Letztes Feedback

Meta





 

nachtgedanken

die stadt erwacht, die vögel singen,die rollläden nach oben schwingen.ein neuer tag im rhythmus leben,die nacht hat wieder aufgegeben.graffitikünstler gehen ins bett,die klasse grüßt den lehrer nett.fabriken machen wieder krach,die wiesen feucht, die sonne schwach... ...die hoffnung, die die nacht entfachte,mich endlich endlos glücklich machte,ist früh an diesem sorgen-morgen,vergangen und die morgen-sorgen,werden wieder einmal neu erdacht......es bleibt das warten auf die nacht!

8.8.16 19:49

Letzte Einträge: allein, wann wird es bunter?, silberne aussicht

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen